weather-cloud-wind-4

Sturm

Wenn das Meer extrem warm ist, stehen die Zeichen auf Sturm. Stürme gehören zu den Extremwetterereignissen und werden anhand ihrer Windstärke klassifiziert. Starke Windböen können erhebliche Schäden an Gebäuden, der Infrastruktur sowie in der Land- und Forstwirtschaft verursachen. Da die Klimaprojektionen zu Starkwinden jedoch großen Unsicherheiten unterliegen, lässt sich zum jetzigen Zeitpunkt noch kein Trend hinsichtlich der Häufigkeit und der Intensität von Stürmen bestimmen.

Betroffenheiten

Das Zentrum KlimaAnpassung gibt Orientierung, trägt zur Vereinheitlichung und Effizienzsteigerung von Prozessen bei und nimmt eine Lotsenfunktion bei der Klimaanpassung ein.

Starkregen

weather-cloud-rain-thunder

Hochwasser

natural-disaster-water-level-rise

Sturm

weather-cloud-wind-4

Hitze

weather-sun

Trockenheit/Dürre

water-protection-drop

Im Auftrag des: