SAVE THE DATE: Methodik von kommunalen Klimarisikoanalysen – Workshop des UBA zur Diskussion von Handlungsempfehlungen für Kommunen

20.12.2021

Die Analyse und Bewertung von Klimarisiken auf einer lokalen Maßstabsebene ist für Kommunen eine wesentliche Voraussetzung, um individuelle Klimaanpassungskonzepte zu entwickeln und geeignete Vorsorgemaßnahmen auszuwählen. Im Rahmen der Klimarisikoanalyse des Bundes und der ISO 14091 wurden grundlegende Methodiken und Vorgehensweisen entwickelt und ausprobiert, die auch für Klimarisikoanalysen von Kommunen empfehlenswert sind.

Daher lädt das Kompetenzzentrum Klimawandel und Anpassung im Umweltbundesamt (UBA KomPass) zu einem Online-Workshop ein, um Handlungsempfehlungen für die Erstellung von kommunalen Klimarisikoanalyen zu diskutieren.

Der Workshop wird am 26. Januar 2022 von 13:30 bis 16:30 Uhr stattfinden und richtet sich an Vertreter*innen der kommunalen (Fach-)Verwaltungen. Er wird von UBA KomPass mit fachlicher und organisatorischer Unterstützung durch adelphi und das Zentrum KlimaAnpassung veranstaltet.