Online Sprechstunde: Synergieeffekte durch die integrierte Planung und Umsetzung von Anpassungsmaßnahmen

19.01.2022

 

  • Viele Maßnahmen kommunaler Klimaanpassung wirken mehrfach vorsorgend. Investitionen in eine grüne Infrastruktur können beispielsweise sowohl der Starkregenvorsorge, als auch der Reduzierung des Risikos zunehmender Hitzebelastung dienen.
  • Welche Synergieeffekte können genutzt werden?
  • Welche Hürden können auftreten und wie können sie überwunden werden?

Expert*in:
Luise Porst (Zentrum KlimaAnpassung); externe/r Expert*in, Veit Muddemann (Koordinierungsstelle für Klima und Energie Münster)

Zielgruppen:
Klimaanpassungsmanager*innen, Kommunalverwaltung, Politische Akteur*innen)

10.00 - 11.30 Uhr

Zur Anmeldung

Zentrum KlimaAnpassung